ANT!FOTO#5

MacDonaldStrand

vom 2. Februar bis 16. März 2014 im Malkasten Jacobihaus

Ausstellungseröffnung und Photo-PubQuiz* am Samstag,
1. Februar 2014 ab 19 Uhr. Clare Strand und Gordon Mac Donald sind anwesend.

Am PhotoWeekend ist die Ausstellung Sonntag, den
2. Februar 2014 von 14 bis 18 Uhr geöffnet.

Die Ausstellung ist dienstags von 19 bis 22 Uhr geöffnet, sowie nach telefonischer Vereinbarung: 0211 - 35 64 71

ANT!FOTO#5 mit Clare Strand und Gordon Mac Donald im Künstlerverein Malkasten

MacDonaldStrand

*The PubQuiz will start at around 8pm on Feb. 1. 2014
To take part at the PubQuiz each person needs to pay EUR 2,- (All money raised goes to the winning group). The largest team is 6 people the smallest is 1 person. People can form teams before or when they arrive. The PubQuiz will be held in english.

»Do you know your Thomas Struths from your Thomas Ruffs? If so, join collaborators Gordon MacDonald, founder of the Brighton photo fringe and co-director of GOST Books, and artist Clare Strand as they lead an evening of festive photographic fun and drinks. Expect photo-gags, tricky questions, famous images rendered in Play-Doh and the company of competitive and probably tipsy photography enthusiasts.«
(Time Out, London about the PhotoPubQuiz in Dec. 2013 at the Photographers' Gallery, London)

antifoto-5-2014-2.jpg

MacDonaldStrand

MacDonaldStrand, Ausstellung im Künstlerverein Malkasten

MacDonaldStrand, Foto: Achim Kukulies

MacDonaldStrand, Ausstellung im Künstlerverein Malkasten

MacDonaldStrand, Foto: Achim Kukulies

MacDonaldStrand, Ausstellung im Künstlerverein Malkasten

MacDonaldStrand, Foto: Achim Kukulies

MacDonaldStrand, Ausstellung im Künstlerverein Malkasten

MacDonaldStrand, Foto: Achim Kukulies

MacDonaldStrand, Ausstellung im Künstlerverein Malkasten

MacDonaldStrand, Foto: Achim Kukulies

MacDonaldStrand, Ausstellung im Künstlerverein Malkasten

MacDonaldStrand, Foto: Achim Kukulies

MacDonaldStrand, Ausstellung im Künstlerverein Malkasten

MacDonaldStrand, Foto: Achim Kukulies

Unter ANT!FOTO fassen Katja Stuke und Oliver ein Reihe von Ausstellungen, Publikationen und andere Projekte zusammen, die sich u.a. mit einem erweiterten Verständnis des Fotografiebegriffs befassen. 2013 erschien außerdem das Antifoto-Manifest.
Mehr unter: www.antifoto.de


Mit Unterstützung des
Kulturamts der Landeshauptstadt Düsseldorf

foto-weekend-2014-logo.jpg
« Carola Ernst | Ausstellungen | Den gülden coppe, »